64MM DR Ommu 40.0
DAS VORBILD

Ab 1964 began das RAW Dresden mit den bau von neue Offene Güterwagen der UIC standard. Die Waggons werden bij de Deutsche Reichsbahn eingereiht als Ommu 40.0. Es mehr als 20.000 exemplaren gebaut worden.

Diese Wagontyp würde oft genutzt für die Transport von zb. Kohlen, Holz und Schotter. Nicht nur auf Normalspur, zonder auch Schmalspur waren diese Wagen oft an zu treffen. Die Wagen würde dann mittels Rollböcke oder Rollwagen befördert.

DAS MODELL

Viel Wert it gelegt worden auf die genau umsetzung in Maßtab 1:22,5. Das Modell ist aus hochwertiges Kunststof hergestellt. Der Wagen nähret sich die gültige Spoor II Normen an. Das Modell ist ausgestattet mit edelstahlen Radreifen. Kugellager Achsen sorgen für das beste fahrverhalten. Die Puffern sind gefedert als auch die Achsen.

Das Modell ist entwickelt als ladegut für die Rollböcke (Art. Nr. 0005-0101 und 0005-0201). Somit können Sie der Rollbockverkehr in Modell völlig wieder erleben. Die passende Rollbockgrube (Art Nr.0005-0001) finden Sie auch in unserem Programm.

We empfehlen dieses Modell zu nutzen auf Bogengleise mit eine Radius ab 120 cm. Das befahren engere bogen bis 60 cm ist technisch möglich, kann aber bei längere Zuggarnituren zu Entgleisungen führen.

Betriebsanleitung:

Art. Nr.: 0006-0001
Preis: € 249,00 inkl. 21% MwSt.
Lieferzeit: Ab Lager lieferbar
Lieferung: Zuzüglich Versand
(Deutschland € 13,90)


Foto 1: Die Ommu 40.0. Genau Maßtablich in 1:22,5.


Foto 2: Dieses Modell wird standard mit einen Stangenkupplung
versehen. Hiermit kann während den Rollbockbetrieb
auch geschoben werden ohne überpufferungsgefahr.

Es gibt einen Zurüstsatz womit die Wagen auszustatten
ist mit einen Vorbildgerechte Schraubenkupplung.


Foto 3: Die DR Ommu 40.0 würde oft auf Schmalspurbahnen
eingesetzt für Transport von z.b.Kohlen. Auf das Bild
sehen Sie eine Ommu 40.0 auf Rollböcke bei der Harzquerbahn.

Foto 4: Die Ommu 40.0. Genau Maßtablich in 1:22,5.


Foto 5: Die Ommu 40.0. Genau Maßtablich in 1:22,5.


Foto 6: Detail; Beschriftung.


Foto 7: Detail; Pufferbohle mit Bremsschlauch und Kuppeltrichter.


Foto 8: Kuppelbar mittels Kuppelstangen.


Foto 9: Kuppelbar mittels Kuppelstangen.


Foto 10: Kuppelbar mittels Kuppelstangen.


Foto 11: Die Ommu 40.0 ist geeignet für denn Rollbockverkehr.


Foto 12: Die Ommu 40.0 ist geeignet für denn Rollbockverkehr.


Foto 13: Detail; Achse auf Rollbock.